2. Süd wird Dritter!

7:1 - 6,5:1,5 - 7:1 lauten die beeindruckenden Ergebnisse der letzten
drei Runden der 2. Klasse Süd! Damit wird hochverdient der 3. Endrang erreicht.

Am eifrigsten Punkte gesammelt haben Martin Künzl (5,5 aus 6), Christopher
Gasselik (5,5 aus 7) und Stefan Eibeck (5 aus 7). Peter Neufuss liefert 6
Punkte, da sich dreimal (!) kein Gegner an sein Brett traut.
Martin, der auch in B- und Landesliga sowie derzeit bei Tschaturanga und
Favoriten Open zuschlägt, darf mit großem ELO-Zuwachs in der nächsten
Liste rechnen (> +100 nach +60 im Jänner!).

Ein Dank an alle Spielleiter und Spieler für den gezeigten Einsatz,
trotz einiger Kontumazen konnten wir uns in fast allen Ligen/Klassen
- zum Teil - deutlich steigern. Dort wo dies nicht gelang (B Liga), war es
glücklicherweise ohne Konsequenzen.