Habemus A Ligam!

Annuntio vobis gaudium magnum!

Geschafft, schlussendlich mit deutlichem Vorsprung und einem klaren 5,5, zu 2,5 in
der letzten Runde, konnten wir die B Liga Nord mit 4,5 Punkten Vorsprung gewinnen.
Hervorragenden Anteil hatten unsere beiden ersten Bretter mit den Einzelergebnissen
8 aus 9 (Ctibor) und 7 aus 9 (Michi), Respekt!

In der Süd erreichen wir mit einem 5:3 gegen Auhof zum Abschluss
den soliden 6. Platz, weit vom befürchteten Abstieg entfernt.
Die Jugend in der 2. Klasse Süd muss noch einmal Lehrgeld bezahlen, 1:5
gegen tschaturanga (mit einer halben Damenmannschaft!), die beiden Remis
erzielen Justin und Mattias.

Mit dem gleichen Resultat muss die 2. Nord aus Währing heimkehren,
hier punktet nur Erwin, dafür voll.