Neulandschule gewinnt auch Schülerliga U12-Finale!

Unser Nachwuchs präsentiert sich gestern wieder einmal in prächtiger Form,
Philipp, Mattias, Felix und Patrick dominieren das Feld nach Belieben.
In 7 Runden wurde den Gegnern nur ein einziges Remis überlassen,
sechs Mal 4:0 gewonnen!!!

Hervorzuheben ist der Sieg in der dritten Runde gegen das GRG17 Parhamerplatz,
wo mit den beiden Pitzek-Brüdern (die beiden ältesten Kinder des 2-fachen
Staatsmeisters Alexander Fauland) starke Gegner lauerten, die allerdings
gegen Mattias und Felix den Kürzeren zogen. Das 3,5:0,5 brachte die
Vorentscheidung.

Herzliche Gratulation!

Als einzige Schule stellte die NLS Laaerberg auch ein B Team, wo
zumindest einige Teilerfolge erzielt werden konnten, die mit Rang 7 belohnt wurden.

Für Details guckst Du hier:
http://chess-results.com/tnr100979.aspx?art=0&lan=0&wi=821